under construction

Bauen, auseinandernehmen, neu zusammensetzen. Skulpturen entstehen, brechen teilweise auseinander, werden neu angeordnet. Mit Brettern wurden Wände gebaut, die Zwischenräume mit Gips ausgegossen. Danach wurden Bretter dazugefügt, wieder weggenommen. Die Skulpturen verstehe ich als Erkundung von Hohlraum und Fülle. Sie sind skulpturale Raummodelle, bei denen Raum in prozesshaftem Handeln gebaut wird. catch of the year, Dienstgebäude Zürich